Meine neue Heimat - Deine neue Heimat

Das Bildungswerk Nordrhein-Westfalen der Deutschen Gesellschaft e. V. ist mit Mitteln des Bundes-ministerium des Innern betraut worden, um eine Bürgergesprächsreihe zur Heimatfindung nach der Flucht ins Leben zu rufen. Unter dem Projekttitel "Meine neue Heimat - Deine neue Heimat" finden diese seit Spätherbst 2016 in Kooperation mit der Stadt Ratingen, kirchlichen und privaten Trägern von Begegnungsstätten vor den Toren Düsseldorfs statt.

Der Standort wurde gewählt, da ein Drittel der Ratinger über 65 Jahre alt sind, und einige unter den Älteren genau das mitgemacht haben, was viele der nun aus Nahost und Afrika Geflüchteten gerade erleben: Krieg, Flucht, Entwurzelung - und dann schließlich Heimatfindung in der Ferne. Da ist ein Austausch der Erfahrungen naheliegend, bei dem die neu nach Deutschland Geflüchteten ihre Erfahrungen schildern und mit deutschen Zeitzeugen in Dialog treten.

Das Ziel ist ein Erkennen von Gemeinsamkeiten - und damit die Förderung eines nachbarschaftlichen Verhältnisses zwischen Flüchtlingen und älteren Menschen in Ratingen im allerbesten Sinne.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger - insbesondere der älteren Generation - sind herzlich eingela-den, teilzunehmen.